Baumaßnahmen im Barockviertel Dresden

Mit Hilfe dieser Übersicht möchten wir unsere Gäste, Kunden und Besucher über Bauarbeiten im nahen und direkten Umfeld der Unterkünfte informieren. Die hier bekannt gemachten Bautätigkeiten können zeitweise zu Veränderungen der Verkehrsführung im Barockviertel und u. U. zu Emissionen im Umfeld der Ferienappartements führen.

Aktuelle Baustellen

(1) Hotel Stadt Leipzig in der Heinrichstraße 3

Das Gebäude steht unter Denkmalschutz, wurde im 17. Jahrhundert erbaut und die letzten Nutzer bzw. Mieter verließen das baufällige Haus bereits 1987. Seit dem steht das Gebäude leer. Neben der aufwändigen Sanierung des Barockbaus (nur noch die straßenseitige Fassade kann erhalten werden) ist im Hof ein Neubau geplant. Dabei entstehen 20 Apartments im Altbau, 14 Wohnungen im Neubau und vier Gewerbeeinheiten. Ein Termin für die Fertigstellung ist aktuell nicht bekannt.

(2) Instandsetzung Dach & Dachterrassen im Obergraben 13-17

Nach der grundständigen Instandsetzung des Gebäudeensembles Rähnitzgasse 13-17 im Jahr 2008 hat die Hausverwaltung für Mai bis Mitte Juni 2021 Instandsetzungsarbeiten am Dach angekündigt, die je nach Witterung vier Wochen andauern sollten. Material- und Personalengpässe sind Gründe dafür, dass sich der Abschluß dieser Instandsetzung bis zum Juli, spätestens August 2021 verzögern wird. Im EG eines dieser Häuser befindet sich die Fewo CANALETTO.

(3) Wohn- und Geschäftshaus in der Rähnitzgasse 14

Dieses Haus steht unter Denkmalschutz und wurde im 17. Jahrhundert erbaut. Das Gebäude wird seit November 2019 grundständig saniert und sollte nach 1,5 jähriger Bauzeit im Sommer 2021 zur Vermietung bereit sein. Neben Sicherungsarbeiten am Fundament und Substanzerhaltung am Gemäuer und tragenden Elementen erfolgte ein neuer Dachausbau nach historischem Vorbild und ein zeitgemäßer Innenausbau.

Bauarbeiten an der Augustusbrücke

Die Elbquerung zwischen Historischer Altstadt Dresden und Dresdner Neustadt Barockviertel wird seit April 2017 erneuert. Das mehrfach verschobene Ende der Bauarbeiten ist nun für Herbst 2021 in Aussicht. Aktuell finden Gleisarbeiten statt. Davon ist auch die TRAM-Haltestelle Neustädter Markt betroffen. Alle über den Neustädter Markt verlaufenen TRAM-Linien werden aktuell umgeleitet. Infos zu den Änderungen der TRAM-Linienführung gibt's im Netz unter www.dvb.de/de-de/fahrplan/linienaenderungen .

Letzte Aktualisierung: 20. Juni 2021