Anreise mit dem Fahrrad - Wegbeschreibung

Beschreibung des Anfahrtweges für Fahrradtouristen

Anreise über den Elberadweg
Dresden durchquert im Innenstadtbereich auf beiden Seiten des Flusses der Elberadweg. Das Barockviertel befindet sich nördlich der Elbe und der Historischen Altstadt Dresdens mit Frauenkirche, Semperoper, Zwinger, Dresdner Schloss und Katholische Hofkirche. An der Augustusbrücke biegen Sie vom Elberadweg ab Richtung Norden, überqueren bzw. unterqueren die Große Meißner Landstraße, passieren den Goldenen Reiter, folgen der Hauptstraße und biegen dann links in den Obergraben ein. Unser Treffpunkt ist meist vor dem Hauseingang des Hauses, in dem sich die Ferienwohnung befindet.

Seit April 2012 ist die Ferienwohnung CANALETTO im Verzeichnis Bett+Bike als Gästewohnungen im Barockviertel für fahrradfreundliche Unterkünfte gelistet. So freuen wir uns sehr auf den sich damit verstärkenden Zuspruch von Radtouristen. Der Elberadweg zählt seit Jahren zu einer der populärsten Fernradwege Deutschlands und ein Stop für 2 oder 3 Tage in Dresden planen fast alle Radfahrer ein.

Weiterführende Infos zur Anreise mit dem Fahrrad

Karte zur Orientierung bei der Anreise mit den Fahrrad

‹ zurück zum Seitenanfang ›